Glossar

2-Wege-Reißverschluss

Eine gute Jacke überzeugt nicht nur durch eine sorgfältige Verarbeitung, hochwertige Materialien und einen praktischen Schnitt, sondern auch durch viele kleine Details. Dazu gehört der praktische Zwei-Wege-Reißverschluss, der seinen Namen von den zwei Schlitten hat, die sich entweder nach oben oder nach unten bewegen lassen und mit denen man eine Jacke nicht nur im Stehen öffnen kann,...

3 in 1 Jacke

Für anspruchsvolle Trekkingtouren, in denen die Temperaturen sehr stark schwanken können und auf denen man neben Sonnenschein auch Regen erwarten muss, empfehlen sich die vielseitigen 3-in-1-Jacken. Sie bestehen aus einer strapazierfähigen Außenjacke und einem wasser- und winddichten Material sowie einer wärmenden Innenjacke, die aus einem Polyester-Material gearbeitet ist und...

Atmungsaktiv

Hochwertige Jacken und Hosen, die den Körper warm halten, ohne dass ihre Träger im eigenen Saft schwitzen, sind atmungsaktiv. Darunter versteht man Stoffe, die auf der Außenseite Wasser in Tropfenform (z.B. Regen) nicht auf die Innenseite durchdringen lassen, während sie Wasser in Dampfform (z.B. Schweiß) von innen nach außen entweichen lassen. Man spricht dann von atmungsaktiv,...

Cotton-Pech-Material

Beim Tragen von Jacken im Freizeit- oder Outdoorbereich kommt es in erster Linie auf ein funktionales Design und eine sorgfältige Verarbeitung an. Durch die Nähte sollte kein Wasser eindringen und am hochgezogenen Kragen sollte der Wind sich die Zähne ausbeißen. Aber neben diesen Merkmalen...

Daumendurchführung

Für Wanderungen im Winter ist eine robuste Jacke Pflicht, denn die einzelnen Lagen sollen vor Kälte schützen und so für ein angenehmes Tragegefühl sorgen. Daneben kommen den Schuhen und den Accessoires eine wichtige Rolle zu. Mütze und Handschuhe verhindern...

Daumenschlaufen

Einige Jacken für die Übergangszeit, die man auf einer Outdoortour, aber auch bei einer Radwanderung anziehen kann, verfügen über sogenannte Daumenschlaufen. Die Ärmel dieser Jacken sind etwas länger geschnitten und dann mit einer Art offenem Handschuh ausgestattet worden, der sich über den Handrücken stülpt und eng an der Hand anliegt. Anders als bei Handschuhen sind...

elastisches und strapazierfähiges Obermaterial

Bei einer Wanderung oder einer anspruchsvollen Trekkingtour kommt der Bekleidung eine enorm wichtige Rolle zu. Bei kalten Temperaturen soll der Körper durch Jacke oder Hose zuverlässig geschützt und bei warmen Temperaturen entsprechend entlastet werden (Atmungsaktivität). Wichtig ist dabei bei Jacken und Hosen ein elastisches und strapazierfähiges Obermaterial. Denn gerade bei...

Funktionsjacke

Sogenannte Funktionsjacken zählen zu den beliebtesten Oberteilen bei outdoor- und modebewussten Menschen, denn sie vereinen modischen Schick mit hoher Funktionalität. Je nach Modell handelt es sich um unterschiedlich wasserdichte und atmungsaktive Materialien, die zudem winddicht sind. Außerdem ist das Obermaterial sehr elastisch, macht alle Bewegungen spielerisch leicht mit und...

Hitzestau

Outdoortouren im Gebirge oder durch den dichten Dschungel sind eine sehr anstrengende Angelegenheit. Der Träger schwitzt stark und muss unter seiner Regenjacke darauf achten, dass diese Körperfeuchtigkeit den Körper nicht auskühlt. Denn eine solche Situation kann in bestimmten Situationen lebensbedrohlich werden. Um einen solchen Hitzestau zu vermeiden...

Microfleecefutter

Outdoorkleidung sollte in der Übergangszeit und im Winter den Körper immer angenehm warm halten, denn sobald Wärme entweicht, kühlt der Körper aus und es können lebensbedrohliche Situationen entstehen. Zur Unterstützung des wind- und wasserdichten Oberstoffes werden deshalb viele Jacken mit einem Microfleecefutter zur Wärmeisolierung ausgestattet. Dabei handelt es sich...

Napoleontasche

Der Begriff Napoleontasche geht auf den gleichnamigen französischen Feldherrn und auf seine Angewohnheit zurück, eine Hand leicht angewinkelt in Brustmitte unter der Feldherrenjacke zu halten. Moderne Jacken verfügen deshalb auf Brusthöhe über eine solche Napoleontasche, die mit einem Reißverschluss von außen geöffnet werden kann. Im Gegensatz zu den innen liegenden Taschen muss...

Nähte verschweißt

Bei Oberbekleidung und Hosen für den Outdoorbereich werden hinsichtlich der Reiß- und Regenfestigkeit des Materials besonders hohe Ansprüche gestellt. Während der Oberstoff einer Jacke noch durch eine Membran bzw. eine Beschichtung wasserdicht und atmungsaktiv gemacht werden kann, bilden der Reißverschluss und die Nähte neuralgische Punkte,...

Schneefang

Im Winter kommt es bei Eis und Schnee nicht nur darauf an, dass eine Jacke oder eine Hose robust und zuverlässig sind, sondern auch darauf, dass Schnee nicht in die Kleidung eindringt und so den Körper von innen heraus auskühlt. Um dieser gefährlichen Situation vorzubeugen, sind zahlreiche Jacken und Hosen für den Winter mit einem sogenannten Schneefang ausgestattet. Dabei...

Skipasstasche

Für den Wintersport ist warme Kleidung in Form von Jacken, Hosen und Stiefeln notwendig, da sie den Körper vor kalten Temperaturen und Schnee zuverlässig schützen. Doch Skifahrer kennen noch ein anderes Problem und das ist der Skilift. Denn bevor dieser den Fahrer auf die Hänge befördert, muss man mit seinem Skipass durch die Kontrolle. Um die Jacke nicht ständig öffnen und schließen zu müssen,...

Softshell

Hochwertige Softshell-Jacken sind ein adäquater Ersatz für die vielfach voluminöseren Funktionsjacken, die man in der Übergangszeit oder im Winter trägt. Softshell-Jacken sind allerdings vielseitiger und sorgen durch ihre angenehmen Materialien für einen hohen Tragekomfort und einen weichen Griff. Dabei ist das Geheimnis von Softshell recht einfach,...

SUN-TEX

Gerade bei körperlich anstrengenden Trekkingtouren kommt der Oberbekleidung eine wichtige Rolle zu. Schließlich sollen die Jacken vor Regen und Wind schützen, sich angenehm tragen lassen und dabei auch noch sportlich elegant aussehen. Um eine solche Funktionalität zu gewährleisten...

Unterarmbelüftung

Bei schweißtreibenden Aktivitäten in der freien Natur ist die Atmungsaktivität einer Jacke besonders wichtig. Denn sie verhindert ein Auskühlen des Körpers und sorgt dafür, dass die Körperfeuchtigkeit nach außen transportiert wird, wo sie an der Luft verdunstet. Zusätzlich dazu verfügen einige Jacken über eine sogenannte Unterarmbelüftung. Der in den Achselhöhlen angebrachte Reißverschluss...

Wasserdicht

Bei Trekkingtouren in regenreiche Gebiete und beim Einsatz in der Freizeit werden wasserdichte Jacken immer wichtiger. Denn sie lassen Regentropfen nicht eindringen und halten so den Körper trocken und warm. Aber wie geschieht dies? Wasserdichte Kleidung ist grundsätzlich so undurchlässig gearbeitet, dass große Regentropfen nicht nach innen dringen können. Das geschieht...

Wasserdichtem Reißverschluss

Bei den Softshell- und den Winterjacken dringt bei Verwendung einer entsprechenden Membran oder einer Beschichtung kein Wasser ein. Durch die Oberflächenstruktur perlt es ab und hält so den Träger stets trocken. Es gibt allerdings Schwachstellen, durch die das Wasser eindringen kann, und dabei handelt es sich neben den Nähten um die Reißverschlüsse. Im Unterschied zu herkömmlichen Reißverschlüssen...

winddicht

Bei frischen Temperaturen und eisigen Winden haben sich winddichte Jacken und Hosen im Outdoorbereich bewährt. Ähnlich wie bei wasserdichter Bekleidung sorgt dabei entweder eine Membran oder eine Beschichtung für diesen Effekt. Beide Varianten befinden sich auf der Innenseite des Außenmaterials, wobei die Membranen meist hochwertiger als Beschichtungen sind. Das liegt daran,...