Mit FIFTY FIVE Klettern im Rofangebirge (Tirol)

Christine Hutterer*, Autorin und Bloggerin von Ist das jetzt der Urlaub?, hat ihre neue Wanderhose CORYN von FIFTY FIVE auf einer Klettertour in den Brandenberger Bergen getestet. Der westliche Teil dieser Berge wird gemeinhin "Rohangebirge" genannt. Die Fotos, die Christine uns zur Verfügung gestellt hat, zeigen: Ein schöner Ausblick auf den nahen Achensee lässt sich beim Klettern genießen.

(*Regelmäßige Leserinnen und Leser des FIFTY FIVE-Blogs kennen diesen Namen bereits - denn Christine klettert nicht nur, sie wandert auch manchmal mit Eseln, wovon sie in unserer Reihe "Warum eigentlich?" erzählt hatte.)

resized_IMG_8724_ff

Schon relativ frisch war es in der letzten Septemberwoche in den Bergen. Wir müssen es wohl einsehen: Der Sommer 2015 hat sich wirklich verabschiedet. ;-) Aber niemand kann uns vorwerfen, wir hätten seinen Abschied nicht gebührend gefeiert! Christine hat sich trotz herbstlicher Temperaturen tapfer an den Berg gewagt.

resized_IMG_8720_ff

Beim Fotografieren hat sich der malerische Achensee mit aufs Bild gemogelt ...

resized_IMG_8726_ff

Und hier noch mal in voller Größe: Christine Hutterer mit ihrer neuen Hose CORYN im Rohangebirge.

Über ihre Klettertour hat sie auf ihrem Blog noch einmal selbst geschrieben: Dohle an Seil und Klettern bei Kälte.

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
TIPP!